Das Komitee


Das Komitee tagt in der Regel dreimal im Jahr: einmal während des UNICA-Kongresses, einmal auf Einladung eines Komiteemitglieds und einmal am Ort des nächsten UNICA-Festivals. Die Wahlen finden alle drei UNICA-Kongresse statt. Die Entscheidungen des Ausschusses stehen im Wesentlichen unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die nächste Generalversammlung.

V     Wählen Sie die Profile aus

Schatzmeister
Thomas Kräuchi
(Schweiz)

Persönliche Angaben


1959 in Zürich geboren

Studium an der Technischen Hochschule Winterthur Abteilung Maschinenbau

1982 Selbständiger Unternehmer im Bereich Industrienähmaschinen Schweiz

1990 Start der Entwicklung und Konstruktion von eigenen konzipierten Spezialanlagen mit Ultraschallschnitt für die Web- Lamellenstoren- Auto- und Medizinal-Industrie

2004 Neugründung einer zweiten Firma RCM für den weltweiten Vertrieb der eigenen Produkte


Beziehung zum Film


1974 Erster Kontakt zum Film mit Schulfilmen als Kameramann mit 16 mm und der Herstellung eigener Ferienfilme mit super8


1980 Zweiter Kontakt durch das Kennenlernen meiner Frau Ursula Hänsli und der ersten gemeinsam besuchten UNICA 1981 in Siofok. Der UNICA Virus wurde sofort übertragen. Mit zwei verpassten UNICA’s bis heute, jedes Mal am jährlichen Treffen der UNICA dabei.


Arbeiten in der UNICA


1991 UNICA St. Gallen im OK: verantwortlich für die Projektion des Wettbewerbes

1994-2004 Wahl zum technischen Berater für die UNICA, mit Teilnahme an allen Komitee Sitzungen

1996 Bau der ersten Juryanlage mit Lichtern

2004 Wahl zum Komiteemitglied und Schatzmeister der UNICA

2006 UNICA Korea: Organisation der Gesamtreise, Anmeldungen Flugtickets und Finanzabrechnung

2008 UNICA Tunesien: Organisation der Anmeldungen, Hotelbelange und Teilnehmerlisten

2010 UNICA Einsiedeln im OK: Durchführung der UNICA, Dokumente, Ausflüge, Finanzen

2012 Neu verantwortlich für das UNICA Film-Archiv.

UNICA


union internationale

du cinéma






© Copyright. 2020

All Rights Reserved.

Follow Us


        on   Facebook