Das Komitee


Das Komitee tagt in der Regel dreimal im Jahr: einmal während des UNICA-Kongresses, einmal auf Einladung eines Komiteemitglieds und einmal am Ort des nächsten UNICA-Festivals. Die Wahlen finden alle drei UNICA-Kongresse statt. Die Entscheidungen des Ausschusses stehen im Wesentlichen unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die nächste Generalversammlung.

V     Wählen Sie die Profile aus

Berater
Eugy Van Gool
(Belgien)

Hallo, mein Name ist Eugy. Ich bin im Ruhestand und kann auf eine aufregende Karriere bei internationalen Unternehmen zurückblicken, von benutzerfreundliche Technologien Entwickelung, die Effizienz verbessern und den menschlichen Bedürfnissen am Arbeitsplatz zu verbessern .


Während eines Arbeitseinsatzes in Kobe, Japan, kaufte ich meinen ersten Super-8 Kamera. Seitdem habe ich eine neue Leidenschaft im Filmemachen entwickelt und bin einem Amateur-Filmclub in meiner Heimatstadt beigetreten.


Nach mehr als vierzig Jahren bin ich immer noch ein aktives Mitglied meines Clubs. Ich habe die (R)Evolution von der Pellicule zur Videotechnologie erlebt und habe Clubmitglieder aktiv dabei unterstützt, digitale Videobearbeitungsfähigkeiten zu erwerben. Ich habe an Kursen teilgenommen, um meine Fähigkeiten bei der Überprüfung von Filmen zu entwickeln.


Immer wenn die Gelegenheit sich anbot sah ich mir Filmprojektionen bei den örtlichen Filmvereinen und bei bundesweiten Filmfestspielen an. Später wurde ich eingeladen, an der Filmjury teilzunehmen, anfänglich auf lokaler Ebene, später auf anspruchsvollen Filmwettbewerben, wie auf dem Festival UNICA 2016.

Heute konzentriere ich mich auf Animationsfilme zu machen, was eine zeitaufwendige aber spannende Aktivität ist. Animation ist für mich eine erstaunliche Welt ihrer Art.


Ich nahm aktiv am Festival UNICA 2016 teil und wurde mir dort der Komplexität verschiedener Kulturen bewusst, die unsere Weltperspektive bereichern. Genau wie die Unterschiede in den Geschäftspraktiken auf der ganzen Welt, die ich aus der Arbeit mit internationalen Kollegen gelernt habe, verdient die kulturelle Vielfalt unser höchstes Ansehen und Verständnis.


Aktuelle UNICA -Strategien, um junge, nicht professionelle Filmemacher anzuziehen, erfordern viel Aufwand. Ich möchte gerne die Werkzeuge und Dienstleistungen erkunden, die wir brauchen, um diese Strategien umzusetzen. Das Erreichen unserer Ziele könnte einfacher und lustiger sein! Ihre Vorschläge und Ihr Feedback werden mir sehr wichtig sein. Fühlen Sie sich frei, mit mir auf Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch oder Niederländisch zu kommunizieren.


Ich fühle mich geehrt, wenn Sie mich als Berater für das UNICA -Komitee wählen.

UNICA


union internationale

du cinéma






© Copyright. 2020

All Rights Reserved.

Follow Us


        on   Facebook